Regattaberichte

 

Am Wochenende des 2-4.11.2018 trafen sich 24 Vereine und segelten um den Pokal und den Aufstieg in die 2. Segel-Bundesliga.  Beim DSL- Pokal messen sich zum zweiten Mal in der Geschichte ambitionierte Clubs aus der J/70-Szene und der Deutschen Junioren Segel-Liga mit den „Profis“ aus der 1. und 2. Segel- Bundesliga. 

Es ist eine geniale Veranstaltung, bei der Segler/innen aus unterschiedlichen Leistungslevels und Klassen zusammenkommen und gegeneinander segeln. Startberechtigt beim diesjährigen DSL-Pokal waren die besten drei Clubs aus der 1. und 2. Segel- Bundesliga, die letzten vier Clubs der 2. Liga, die besten zwei Clubs der Junioren Segel-Liga, sowie weitere Clubs, die sich über die J/70 Klassenregatta (Kieler Woche) qualifiziert haben. 

Nach einem erfolgreichen Start am ersten Tag und einem Platz in der 2. Segelbundesliga am 2. Tag konnten wir leider am 3. Tag  keinen guten Ergebnisse ersegeln und werden um nächsten Jahr nicht mehr in der Liga segeln.  

Wir danken allen Fans und Partnern für ihre Unterstützung .

Das Team vom SCSI : Peter, Ulf, Andreas , Georg, Johannes und Rue

 

 

 

 

 

 

 

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31