Regattaberichte

Alles oder Nichts: Beim DSL-Pokal in Hamburg

Am Wochenende des 2-4.11.2018 trafen sich 24 Vereineund segelten um den Pokal und den Aufstieg in die 2. Segel-Bundesliga.  Beim DSL- Pokal messen sich zum zweiten Mal in der Geschichte ambitionierte Clubs aus der J/70-Szene und der Deutschen Junioren Segel-Liga mit den „Profis“ aus der 1. und 2. Segel- Bundesliga.

Es ist eine geniale Veranstaltung, bei der Segler/innen aus unterschiedlichen Leistungslevels und Klassen zusammenkommen und gegeneinander segeln.Startberechtigt beim diesjährigen DSL-Pokal waren die besten drei Clubs aus der 1. und 2. Segel- Bundesliga, die letzten vier Clubs der 2. Liga, die besten zwei Clubs der Junioren Segel-Liga, sowie weitere Clubs, die sich über die J/70 Klassenregatta (Kieler Woche) qualifiziert haben.

Nach einem erfolgreichen Start am ersten Tag und einem Platz in der 2. Segelbundesliga am 2. Tag konnten wir leider am 3. Tag  keinen guten Ergebnisse ersegeln und werden um nächsten Jahr nicht mehr in der Liga segeln.

Wir danken allen Fans und Partnern für ihre Unterstützung .

Das Team vom SCSI : Peter, Ulf, Andreas , Georg, Johannes und Rue

 

 

 

 

 

 

 

 

 

J/70 Dutch Open 2018

2 Tage Holland 22 europäische Teams und 10 Wettfahrten

 

Weiterlesen

IDM der J/70 Klasse am Bodensee 

Der Deutsche Meistertitel der J70-Klasse bleibt am Bodensee

Team Diesch/Autenrieth siegt nach vier Wettfahrten – Hamburger auf Rang zwei, Bronze für das Häfler Rieger-Team

Weiterlesen

 

 

15. - 16. September 2018 - Laser "Iserlohner Glasenuhr"

 

Am 15./16.09.2017 richtete der Segelclub Sorpesee Iserlohn (SCSI) die Iserlohner Glasenuhr 2018 aus. Die Regatta war ausgeschrieben für die Bootsklassen Laser Standard, Laser Radial und Laser 4.7. Wie schon in den vergangenen Jahren fand die Regatta regen Zuspruch. Insgesamt 62 Teilnehmer gingen an den Start.

Weiterlesen

22.-23. Sept. 2018 - Finn Plobsheim, Frankreich

Wie im vergangenen Jahr nahm ich an der Finn-Regatta auf dem Plobsheimer Becken teil (ein Seitenarm des Rheins, ca. 7 km lang und 1 km breit, der Rhein verläuft parallel zum Becken und ist durch einen Deich vom Becken getrennt).

Am frühen Freitagnachmittag angereist nutzte ich den Nachmittag zum Besuch des elsässischen Straßburgs mit dem historischen Straßburger Münster und der Altstadt „Petit-France“ mit Kanälen, schönen Fachwerkhäusern und Elsässer Gaststuben. Am Abend trafen sich die bereits angereisten Finnsegler traditionsgemäß in der „Krone“ in Neuried-Altenheim bei Flammkuchen und Federweißer..


 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (2018-09_Plobsheim_Rangliste.pdf)2018-09_Plobsheim_Rangliste.pdf[ ]945 kB

Weiterlesen

07. - 12.8.2018 Internationale Deutsche Finn-Meisterschaft Friedrichshafen ( Bodensee)

csm Finn IDM startversuch FotoVGoebner IMG 9264 1200 3bd2a1270e
Die Meisterschaft fand beim Württembergischen Yachtclub (WYC), statt. 67 Teilnehmer aus 6 Nationen hatten zur Meisterschaft gemeldet.

Weiterlesen

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
29
30