Internationale Deutsche Jugendmeisterschaft 420er, Medemblik 2016

 
Die Internationale Deutsche Jugendmeisterschaft im 420er fand 2016 ausgerichtet vom DYC in Medemblik (Ijsselmeer) statt. Mit am Start das Team mit Steuerfrau Silja Braun vom SVWu und Vorschoterin Nele Weigt vom SCSI. Das Feld mit 87 Booten wurde in der Qualifikationsphase in zwei Gruppen geteilt, zur Halbzeit dann in Gold- (1. Hälfte) und Silberfleet (2. Hälfte).
 
Foto: Schmidt-Wöhe    (420'er Braun/Weigt)

Die Veranstaltung fing mit eher mittleren Windverhältnissen aus Südwesten an. Der Wind wurde jedoch jeden Tag etwas mehr und kam auch jeden Tag aus einer anderen Richtung, was die Wettfahrtbedingungen stetig veränderte. Die Finalrennen wurden bei 5 Bft. gesegelt. Es wurden alle 12 ausgeschriebenen Wettfahrten gesegelt. Es war insgesamt eine sehr gelungene Veranstaltung.

Nach dem Einzug in das Goldfleet (33, 25, 15, 13, 14) setzten das Team die Serie mit 16, 26, (bfd), 30, 35, 25 fort und wurde so insgesamt 38 von 87 gestarteten Teams.

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30