Schließung der Clubanlage / Online Skype Meetings

Wie Ihr sicherlich den Nachrichten entnommen habt, müssen alle Sportanlagen wieder geschlossen werden. Auch wenn es im Moment vielleicht nicht so relevant ist müssen wir Euch darauf auferksam machen, dass auch unser Clubgelände ab dem 16. Dezember 2020 geschlossen bleiben muss.

Nachdem wir am letzten Mittwoch in der Theorie den Einstieg ins Regattasegeln gemacht haben, möchten wir das nun mit Euch "durchspielen".

Wir möchten unser Online Aktivitäten gerne mit Euch fortsetzen und zwar am

         Mittwoch 20. Januar  2021 um 20:20 - Virtual Regatta 

Natürlich können auch alle die bisher noch nicht mitgemacht haben gerne teilnehmen, wir werden ggf. entsprechende Hilfestellungen geben.

Bei Fragen zur Einwahl wendet Euch bitte an Rüdiger Margale oder Peter Bechstein auf den bekannten "Kanälen".

Weiterhin sind geplant:

27. Januar  -   Bericht "Reisen auf zwei Rümpfen"
03. Februar - Virtual Regatta

der  Fotowettbewerb
 kommt später- Details folgen - SUCHT SCHON MAL EURE  10 BESTEN SEGELBILDER RAUS!

Euer Vorstand

Peter Bechstein

(Vorsitzender)

WOODLAND Gin Tonic CUP / VELTIS Fassbrause CUP

 

Aus einer Schnapsidee wurde ein Segelevent für die ganze Familie. Der erste Woodland Gin Tonic Cup/Veltins Fassbrause Cup wurde am Samstag, den 03.10.2020 auf dem Sorpesee ausgesegelt.

 

 

Ergebnisse https://www.manage2sail.com/

Weiterlesen

Blaues Band der Sorpe am Samstag, den 29.08.2020 und die 4 h Regatta am 19.09.2020

Unter Beachtung der geltenden Corona-Vorschriften ist mittlerweile auch die Austragung von Regatten wieder möglich. So hat der Segel-Club-Sorpesee-Iserlohn in den letzten Wochen zwei Veranstaltungen durchgeführt.

Am Samstag, den 29.08.2020 wurde das Blaue Band der Sorpe 2020 ausgetragen. Ausrichter war in diesem Jahr der Segel-Club-Sorpesee-Iserlohn.

Video: Das Blaue Band von oben 

 

Weiterlesen

29.08.2020 - Blaues Band Sorpe

 

 

 

 

 

Ergebnisse via Manage2sail : Ergebnisse

Jugendtraining

Endlich konnte auch das 1. Jugentraining starten. am Pfinsgstsonntag /-Montag konnten bei besten Wind- und Wetterverhältnissen erstmalig ein Jugentrainig stattfinden. Nach der schier unendlichen "Verlängerung" der Winterzeit waren alle Teilnehmer voll motiviert.

  

 

Öffnung Clubgelände

Endlich kann es losgehen. Die Regierung hat beschlossen kontaktlosen Breitensport unter Auflagen zu erlauben. 

Nach der Veröffentlichung der Landesregierung

„ist der Sport- und Trainingsbetrieb im kontaktlosen Breiten- und Freizeitsportwieder erlaubt – sofern der Sport auf öffentlichen oder privaten Freiluftsportanlagen oder im öffentlichen Raum stattfindet.Ein Abstand zwischen Personen von 1,5 Metern und die Einhaltung strikter Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen müssen gewährleistet sein.Dusch-, Wasch-, Umkleide-, Gesellschafts- und sonstige Gemeinschaftsräume dürfen nicht genutzt werden. Zudem sind Zuschauerbesuche vorerst untersagt.
(Teilauszug Internetseite Landesregierung NRW Stand 06. Mai 2020 19:15)
 
Neusten Infos vom 11.05.2020:
 
 
Das bedeutet für uns, dass wir wieder an der Sorpe segeln dürfen, aber wir müssen einiges beachten:
 
Das strikte Kontaktverbot muss beachtet werden!
 
     -     Keine Gemeinschaftsaktivitäten -
     -     Das Clubhaus muss geschlossen bleiben
     ….  und noch viele weitere Restriktionen.
 
Wer sein eigenes Boot kranen möchte muss sich dazu VORHER anmelden. 
 
Wir sind überzeugt das wir alle durch unseren verantwortungsvollen Umgang mit der Situation noch eine etwas andere aber dennoch reizvolle und schöne Saison 2020  genießen können. 
 
Neben den bereits veröffentlichen Kranterminen, ist geplant weitere Krantermine am 20.05. / 23.05 anzubieten.
Nutzt bitte die Möglichkeit der Online Terminbuchung !
 
Der Vorstand SCSI
 

 

ABSAGE Iserlohner Glasenuhr Laser  - Landesmeisterschaft NRW

Leider mus die Iserlohner Glasenuhr Laser - Landesmeisterschaft NRW abgesagt werden. Eine Durchführung gem. der aktuell geltenen Coroschutzverordnung des Landes NRW kann leider auf dem engen und räumlich stark eingeschränkten Clubgeländes des SCSI nicht gewährleistet werden. Aus diesem Grund kann die Regatta im Jahr 2020 leider nicht durchgeführt werden.

Stand: 12.08.2020

Weitere Lockerungen

Am Samstag 30. Mai treten weitere Lockerungen im Rahmen einer neuen Fassung der NRW Coronaschutzverordnung in Kraft.

Wir möchten diese Erleichterungen auch sofort Umsetzen.

Auch wenn zukünftig eine Gruppenbildung von max. 10 Personen gestattet ist und auch die Umkleiden und Duschen unter Auflagen geöffnet werden dürfen, bedeutet dies nicht das wir alle Um- und Vorsicht "über Bord werfen" dürfen.

Bitte weiterhin Abstand / Distanz einhalten! = Risiko minimieren

Durch die Lockerung entfällt auch die Beschränkungen für die Clubboote, die ab sofort vollumfänglich für den Trainingsbetrieb genutzt werden dürfen. Über Pfingsten werden wir ein erstes "kleines" Jugendtraining durchführen können.

Für Regatten bestehen weiterhin strikte Einschränkungen und Auflagen, so das diese bis auf weiteres leider ausgesetzt werden müssen.

 
Der Vorstand SCSI
 

 

 

 

Erstmalig in der Geschichte des deutschen

Ligasegelns geht am Freitag,

den 10. April, die eSailing-Bundesliga

an den Start und wir, der SCSI sind dabei.

 

 

Weiterlesen

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31