Jugendtraining

Endlich konnte auch das 1. Jugentraining starten. am Pfinsgstsonntag /-Montag konnten bei besten Wind- und Wetterverhältnissen erstmalig ein Jugentrainig stattfinden. Nach der schier unendlichen "Verlängerung" der Winterzeit waren alle Teilnehmer voll motiviert.

  

 

Weitere Lockerungen

Am Samstag 30. Mai treten weitere Lockerungen im Rahmen einer neuen Fassung der NRW Coronaschutzverordnung in Kraft.

Wir möchten diese Erleichterungen auch sofort Umsetzen.

Auch wenn zukünftig eine Gruppenbildung von max. 10 Personen gestattet ist und auch die Umkleiden und Duschen unter Auflagen geöffnet werden dürfen, bedeutet dies nicht das wir alle Um- und Vorsicht "über Bord werfen" dürfen.

Bitte weiterhin Abstand / Distanz einhalten! = Risiko minimieren

Durch die Lockerung entfällt auch die Beschränkungen für die Clubboote, die ab sofort vollumfänglich für den Trainingsbetrieb genutzt werden dürfen. Über Pfingsten werden wir ein erstes "kleines" Jugendtraining durchführen können.

Für Regatten bestehen weiterhin strikte Einschränkungen und Auflagen, so das diese bis auf weiteres leider ausgesetzt werden müssen.

 
Der Vorstand SCSI
 

 

Öffnung Clubgelände

Endlich kann es losgehen. Die Regierung hat beschlossen kontaktlosen Breitensport unter Auflagen zu erlauben. 

Nach der Veröffentlichung der Landesregierung

„ist der Sport- und Trainingsbetrieb im kontaktlosen Breiten- und Freizeitsportwieder erlaubt – sofern der Sport auf öffentlichen oder privaten Freiluftsportanlagen oder im öffentlichen Raum stattfindet.Ein Abstand zwischen Personen von 1,5 Metern und die Einhaltung strikter Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen müssen gewährleistet sein.Dusch-, Wasch-, Umkleide-, Gesellschafts- und sonstige Gemeinschaftsräume dürfen nicht genutzt werden. Zudem sind Zuschauerbesuche vorerst untersagt.
(Teilauszug Internetseite Landesregierung NRW Stand 06. Mai 2020 19:15)
 
Neusten Infos vom 11.05.2020:
 
 
Das bedeutet für uns, dass wir wieder an der Sorpe segeln dürfen, aber wir müssen einiges beachten:
 
Das strikte Kontaktverbot muss beachtet werden!
 
     -     Keine Gemeinschaftsaktivitäten -
     -     Das Clubhaus muss geschlossen bleiben
     ….  und noch viele weitere Restriktionen.
 
Wer sein eigenes Boot kranen möchte muss sich dazu VORHER anmelden. 
 
Wir sind überzeugt das wir alle durch unseren verantwortungsvollen Umgang mit der Situation noch eine etwas andere aber dennoch reizvolle und schöne Saison 2020  genießen können. 
 
Neben den bereits veröffentlichen Kranterminen, ist geplant weitere Krantermine am 20.05. / 23.05 anzubieten.
Nutzt bitte die Möglichkeit der Online Terminbuchung !
 
Der Vorstand SCSI
 

 

 

 

Erstmalig in der Geschichte des deutschen

Ligasegelns geht am Freitag,

den 10. April, die eSailing-Bundesliga

an den Start und wir, der SCSI sind dabei.

 

 

Weiterlesen

Das Jahr 2019 beim Segel-Club-Sorpesee-Iserlohn

 

 

Vom 30. Mai bis 01. Juni 2019 mit der J70 auf dem Ijsselmeer beim NRW-CUP 2019

Mit J70 und Laser Radial am 22.06. - 30.06.2019 bei der Kieler Woche

Segeltörn von Frederikshavn nach Oslo auf dem H-Boot Grane vom 13. bis 25. Juli 2019

23. - 27. Juli 2019 Travemünder Woche – SCSI qualifiziert sich für DSL Pokal

Elba Segeln! 18. – 25. August 2019

Sommerabenteuer vom 19. – 23. August 2019

J70 World Championships 2019 – Royal Torbay Yacht Club am 29.08. - 06.09.2019

Von Bierspenden, Elektrokarren und O-Jollen-Theken

Iserlohner Glasenuhr Finn/OK-Jollen 31.08.-01.09.2019

Iserlohner Glasenuhr Laser LM Laser und Laser Radial Laser 4.7 am 14./15. September 2019

Veni, Vidi, Vici: Bestenermittlung Fighter 2019 abgeräumt

Leon Margale wird Landesmeisterschaft RS Aero am 02. – 03. November 2019

 

Weiterlesen

 

Segeltörn in der Ostsee auf H-Boot Grane vom 13. bis 25. Juni 2019 

Crew: Finn Hagemann, Johann Michel und Christian Klett

 

Von Bierspenden, Elektrokarren und O-Jollen-Theken

von Frank Strelow 11.09.2019
Wieviele den Sorpesee (siehe Ankündigung der Regatta) wirklich gesucht haben wissen wir nicht, aber letzendlich haben ihn dann 16 OK-Segler gefunden und haben es, um es vorweg zu nehmen, alle sicher nicht bereut.

DSC 7754
Alle Bilder: (c) Stephan Bode

Weiterlesen

Veni, Vidi, Vici:
Bestenermittlung Fighter 2019 abgeräumt 

Auf dem Altmühlsee fand vom 5./6. Oktober die Bestenermittlung der Fighter statt.
DSC00016a

Bilder: Ramona Gössnitzer

Mit 6 ersten Plätzen gewann Jürgen Bärwind (GER-220) souverän. Stephan Bode erreichte den zweiten Platz.

Weiterlesen

Juli / Aug. 2019 - Finn-Tourist auf Bayern-Tour

Tegernsee und Rottachsee vom 25.07 – 05.08.2019

Den Tegernsee zu besuchen hatte ich im Gegensatz zu den anderen bayerischen Seen viele Jahre ausgeklammert – aus welchen Gründen auch immer. Alfons Schrage z.B. war
dagegen ein häufiger Teilnehmer an den Finn-Regatten auf dem Tegernsee.

Weiterlesen

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
9
10
11
12
13
14
17
18
19
20
21
24
25
26
27
28
30
31