14. - 15.09.2019 - Iserlohner Glasenuhr LASER 4.7 / Radial / Standard

Auschreibung / Meldung bei Manage2Sail

31.08. - 01.09.2019 - Iserlohner Glasenuhr Finn / OK-Jolle

Auschreibung / Meldung bei Manage2Sail

Juli / Aug. 2019 - Finn-Tourist auf Bayern-Tour

Tegernsee und Rottachsee vom 25.07 – 05.08.2019

Den Tegernsee zu besuchen hatte ich im Gegensatz zu den anderen bayerischen Seen viele Jahre ausgeklammert – aus welchen Gründen auch immer. Alfons Schrage z.B. war
dagegen ein häufiger Teilnehmer an den Finn-Regatten auf dem Tegernsee.
Meine Anreise zum Tegernsee verlief auf Grund vieler Staus zu einer nervigen Angelegenheit Doch die Voralpenlandschaft des Tegernsees, der Bad Wiesseer Yachtclub mit einem großen

und gepflegten Clubgelände für Jollen und Kats, sollte mich für die Mühen der Anreise vollends entschädigen. Auch das Umfeld des Tegernsees ist einer näheren Erkundung wert.

Ein Muss ist z.B. der Besuch des Herzoglichen Brauhausstüberl in der Ortschaft Tegernsee, das im historischen Gewölbe mit bayerischen Schmankerln aufwartet. Der große Biergarten
vor dem Gebäude ist auf Grund vieler Sitzreihen und damit verbundenem Kauderwelsch
eher zu vermeiden. Der markante Wallberg im Süden des Sees gelegen ist in Anbetracht
guter Thermik ein Eldorado der Gleitschirmflieger. Zur Finn-Regatta am Wochenende hatte 19 Finns gemeldet, darunter 2 Südtiroler und1 Tscheche. Trotz der unsicheren Windprognosen kamen 4 Wettfahrten bei Windstärken um 2 – 3 Bft. zustande. Mit den Plätzen 9,8,3,5 kam ich in der Gesamtwertung auf den 7. Platz,. Gewinner der Regatta wurde verdient Kalle Erich vor den Lokalmatadoren Peter Raderschadt und Walter Mai.

Weiterlesen

23. - 27. Juli 2019 Travemünder Woche – 

SCSI qualifiziert sich für DSL Pokal

Im Rahmen der Travemünder Woche richtete der Lübecker Yacht Club e.V. vom 23.-27.07. die Internationale Deutsche Meisterschaft der J70 Klasse aus, welche in diesem Jahr zusätzlich eines von zwei Qualifikations-Events für den Deutsche Segel Liga (DSL) Pokal war. Bei traumhaften Wetter mit viel Sonne und von Tag zu Tag stärkerem Wind wurden insgesamt 11 Läufe gesegelt. Das von Bundesliga-Teams dominierte Feld umfasste 31 Teams (vier Teams aus anderen Nationen) .

Foto: Sven Jürgensen

Genaue Ergebnisse: https://www.travemuender-woche.com/race/results-2019.html

Weiterlesen

26. - 30. Juni 2019 - Kieler Woche

Im zweiten Teil der Kieler Woche starteten zwei J70 Teams von der Sorpe.

Team um Steuermann Ulf Weigt, Nele Weigt, Tim Fernholz, Maximilian Lahme, Johnnes Bechstein

Team um Steuermann Rüdiger Margale, Ute Heimann, Peter Bechstein, Timm Nolden, Leon Margale

 

Bilder: Sven Jürgensen

Link zu Manage2Sail: Ergebniss Kieler Woche 2019 - J70

Weiterlesen

15. Juni 2019 - Sommerfest

Am Samstag kamen knapp 60 Mitglieder zum traditionellen SCSI Sommerfest. In deisem Jahr wurde wieder eine kleine "Juxregatta" ausgesegelt, bei der es nicht sauf schnelles Segeln ankam, sondern auf Teamarbeit und Geschicklichkeit. Am Abend wurde dann bis spät einwenig gefeiert.

Für eine tolle musikalische Untermalung sorgten Volker Wendland und Uwe Hagemann, nochmals vielen Dank. 

02. Juni 2019 - Hagemann's gewinnen Max-Oertz-Regatta

Finn und Uwe Hagemann gewinnen die traditionelle Max-Oertz-Regatta in Neustadt/Holstein.
Das Treffen klassischer Yachten, das bereits zum 19. Mal ausgerichtet wurde, fand dieses Jahr unter Beteiligung der Hansa-Jollen statt, die gleichzeitig ihren Deutschland-Pokal ausrichteten. Das SCSI-Team gewann bei 4-5 Windstärken und bestem Wetter. In der Yardstick-Wertung des Deutschlandpokals, fuhren sie auf Platz 2.

20. Juni 2019 - 4h Regatta - Jürgen Bärwind gewinnt

Am Fronleichnam Feiertag starte die 4h Regatta am Sorpesee. Von den 27 gestarteten Bo0ten kamen 14 von SCSI! Es gewann das H-Boot mit Jürgen Bärwind, Thomas Dunkel und Axel Baumeister.

08. - 10. Juni 2019 - Pfingstörn Holland

Pfingsten 2019 haben sich 22 SCSI-Mitglieder in Friesland zum Segeln getroffen. Zu den bereits mit ihren Booten in Balk am Slotermeer liegenden Familien Funcke und Tabel stießen die Familien Bärwind, Emig und Klett mit eigenen Booten. Dazu kam eine Charterflotte mit zwei Booten vom Sneeker Meer mit Lina Bechstein, Stephan Bode, Heike, Paula und Thomas Dunkel und Ulf Mackenroth.

Weiterlesen

30. Mai - 01. Juni 2019 - J70 Teams beim NRW CUP

Bei diesjährige NRW Cup starten gleich zwei J70 Teams von SCSI.

Team GER 773 mit Rüdiger Margale, Ute Heimann, Peter Bechstein und Andreas Wendt
Team GER 970  mit Johannes Bechstein, Levin Schwazpaul, Till Fernholz, Maximilian Lahme

Bei unterschiedlichen Windverhältnissen wurden insgesamt 9 Wettfahrten gesegelt.

 

Quelle Bild: NRW Cup

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (NRW-Cup_2019_Ergebniss.pdf)NRW-Cup_2019_Ergebniss.pdf[ ]43 kB

Kalender